Deutschlands Stellenmarkt für Handwerk und Technik
Deutschlands Stellenmarkt für Handwerk und Technik

Heizungs- und Sanitärinstallateur/in

Ref.-Nr. 665192 vom 22.12.2017 (aktualisiert am 19.01.2018)

Firmenlogo
Stellenbeschreibung 
Position:Heizungs- und Sanitärinstallateur/in
Beschäftigungsverhältnis:Festanstellung / Arbeitsplatz
Beschäftigungsdauer:Unbefristet
Arbeitszeit:Vollzeit
ausf. Beschreibung:Die Stiftung OPER IN BERLIN

sucht für die

Deutsche Oper Berlin

ab 01.02.2018

eine/n
Heizungs- und Sanitärinstallateur/in

Aufgaben

Als Heizungs- und Sanitärinstallateur/in sind Sie zuständig für den störungsfreien Betrieb (auch über GLT) und die Instandhaltung (Prüfung, Wartung, Reparatur) der Heizungs- und Sanitäranlagen der Deutschen Oper Berlin. Sie unterstützen die Abteilungsleitung mit Ihrer fachlichen Einschätzung der Anlagen im Betrieb. Sie sind in der Lage, hilfsweise Schlosser¬arbeiten auszuführen. Sie arbeiten in einem Team von Klimatechnikern, Elektrikern und Hausarbeitern.

Anforderungen / Ihr Profil

• Abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
• Langjährige Erfahrungen in der Montage von Sanitär- und Heizungsanlagen
• Vertraut mit den Arbeitsverfahren Löten und Pressen
• Guter technischer Background in den Bereichen Heizungs-, Sanitär und Regelungstechnik
• Erfahrung mit Arbeiten nach Zeichnung und Bauen im Bestand/Altbausanierung
• Eigenständiges Arbeiten
• PC-Anwendungskenntnisse
• PKW-Führerschein

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L Stiftung Oper in Berlin (EG 5).

Ihre schriftliche, aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis 15.01.2018 an:

Stiftung Oper in Berlin
Bewerbermanagement / Tanja Pauly
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin

oder per Email an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: In der Betreffzeile der Email/des Anschreibens unbedingt DOB-17-26 angeben!!!

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung bei) und Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Branche:Öffentlicher Dienst
Berufserfahrung:gerne mit
zu besetzen ab:01.02.2018
Stellenanzahl:1
Lohn/Gehalt:TV-L Stiftung Oper in Berlin, EG 5
Einsatzort:Berlin, Postleitzahlbereich 10585
 
Kontakt / Bewerbung an
Kontaktperson:Frau Tanja Pauly
Unternehmen:Stiftung Oper in Berlin
Adresse:Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin

Tel.: 030/246477306
E-Mail: bewerbung@oper-in-berlin.de
WWW: www.oper-in-berlin.de



« Zurück zur Liste


AGB   |   Impressum
© 1996-2018 - Office Management GmbH   |   www.handwerkerstellen.de